Artikel von :

Sie können mich hier finden: Udo auf , und .

am in Allgemein

Der Scouts der Venture Capital Unternehmen sind mehr denn je auf der Suche nach kreativen Gründern und jungen Unternehmern mit visionären Geschäftsideen. Während die täglichen Schlagzeilen von Themen wie Covid19 oder Klimawandel geprägt waren, haben sich die Macher und die Regeln im Startup-Business nahezu unbemerkt geändert. Die Kapitalgeber sind professioneller und international orientiert. Alles ist...

[ Weiterlesen ]
am in Geschäftsführer

Die Tantieme gehört zum steuerpflichtigen Arbeitslohn der Geschäftsführer und somit zu den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit i.S.d. § 19 Abs. 1 Nr. 1 EStG. Die Besteuerung erfolgt grundsätzlich in dem Jahr, in dem die Tantieme dem Geschäftsführer zufließt. Nach ständiger Rechtsprechung des BFH tritt der Zufluss mit der Erlangung der wirtschaftlichen Verfügungsmacht ein, d.h. in...

[ Weiterlesen ]
am in Steuerrecht

Mit dem Dritten Bürokratieentlastungsgesetz vom 22.11.2019 hat der Gesetzgeber einige bürokratische Erleichterungen für Existenzgründer im Rahmen der Umsatzsteuer eingeführt. Grundsätzlich müssen selbständige Unternehmer i.S.d. Umsatzsteuergesetzes (UStG) regelmäßige Umsatzsteuervoranmeldungen nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz und in elektronischer Form an ihr zuständiges Finanzamt übermitteln. In den Umsatzsteuervoranmeldungen sind alle steuerlich relevanten Vorgänge in dem entsprechenden Voranmeldungszeitraum zu erfassen....

[ Weiterlesen ]
am in Allgemein

Die Überbrückungshilfe für Unternehmen geht zum vierten Mal in die Verlängerung und heißt nun Überbrückungshilfe III Plus. Die finanzielle Unterstützung der Solo-Selbständigen wird mit der Neustarthilfe Plus ebenfalls verlängert. Die Beschränkungen infolge der Coronapandemie sind inzwischen weitestgehend weggefallen und die Menschen genießen ihre wiedergewonnenen Freiheiten: Shopping, Ausgehen oder Urlaub am Meer. Allerdings ist die Lage...

[ Weiterlesen ]
am in Allgemein

Für den innergemeinschaftlichen Online- und Versandhandel gelten ab 01.07.2021 neue Regeln im Rahmen der Umsatzsteuer. Zentrales Element ist der One-Stop-Shop (OSS), das den europäischen Handel vereinfachen soll. Inländische Unternehmen mit einem aktiven und grenzüberschreitenden Online-Handel innerhalb der EU müssen sich künftig nur noch einmal zentral beim Bundeszentralamt für Steuern registrieren....

[ Weiterlesen ]
am in Mitarbeiter

Der Mindestlohn in Deutschland steigt ab 01.07.2021 auf 9,60 Euro. Nach der Anhebung zum 01.01.2021 auf 9,50 Euro erfolgt damit schon die zweite Erhöhung des Mindestlohns in 2021. Unternehmen mit Beschäftigten und Minijobbern sollten diese Änderungen zum Anlass nehmen, ihre Arbeitsverträge und Vergütungsmodelle zu überprüfen. Im übrigen müssen Arbeitgeber darauf achten, dass der Mindestlohn eine...

[ Weiterlesen ]
am in Unternehmensführung

Der Einzelhandel steht vor gewaltigen Herausforderungen und für viele Unternehmen wird es ein unendlicher Überlebenskampf. Für den stationären Einzelhandel in der Region wird es in meinen Augen noch schwerer als für den Einzelhandel in den Städten, wobei auch hier nicht mehr alles rosig erscheint. Um die richtigen Entscheidungen für die Zukunft zu treffen, ist folgende...

[ Weiterlesen ]