Stichwörter: : "Rechtsanwalt"

am in Steuerrecht Umwandlung

Zuletzt habe ich ein steigendes Interesse bei erfolgreichen Unternehmern und Freiberuflern beobachtet, die ihr Einzelunternehmen in eine Holding umwandeln möchten und wissen wollen, wann sich das lohnt. In diesem Artikel erläutere ich, wie Sie die steuerlichen Vorteile einer Holding gegenüber dem Einzelunternehmen optimal nutzen können und welche Besonderheiten zu beachten sind, um eine steuerneutrale Umwandlung...

[ Weiterlesen ]
am in Sozialversicherungsrecht

Das Bundessozialgericht (BSG) bleibt seiner Rechtsprechung auch bei der Beurteilung der Sozialversicherungspflicht der Rechtsanwälte einer Rechtsanwalts-GmbH treu. Ein Gesellschafter-Geschäftsführer in einer Rechtsanwalts-GmbH kann grundsätzlich sozialversicherungspflichtig sein, auch wenn er als Rechtsanwalt ein unabhängiges Organ der Rechtspflege ist. So hat es das Bundessozialgericht mit Urteil vom 28.06.2022 entschieden, ohne von der bisherigen Rechtsprechung seit 2012 abzuweichen....

[ Weiterlesen ]
am in Allgemein

Franchising ist neben einigen anderen Alternativen eine gute Lösung, um sich mit einer bewährten Geschäftsidee selbständig zu machen, vorausgesetzt, die Rahmenbedingungen sind klar definiert. Als Existenzgründer muss man nicht immer das Rad neu erfinden, da es bereits viele bewährte Geschäftsmodelle und -konzepte am Markt gibt, mit denen sich Geld verdienen lässt. Neben dem Unternehmenskauf ist...

[ Weiterlesen ]
am in Allgemein

In 2009 soll es erstmals eine bundesweite Befragung der Steuerberater zur Zufriedenheit über die Arbeit und Qualität der deutschen Finanzverwaltung geben. Mutig, aber noch nicht ganz konsequent, weil die Teilnahme an dieser Befragung leider nur Steuerberatern offen steht. Es gibt auch eine Menge Rechtsanwälte, die Steuerberatung anbieten und mit dem Finanzamt zu tun haben, aber...

[ Weiterlesen ]