Stichwörter: : "Einkommensteuer"

am in Steuerrecht

Das Jahressteuergesetz 2022 hatte es in sich. Ich kann mich nicht erinnern, dass die Liste mit den Änderungen im Steuerrecht in einem Jahr schon mal derart lang war. Die Ampel-Koalition hatte alle Hände voll zu tun, um die zahllosen Krisen in der Welt für die Bürger in Deutschland etwas abzumildern, auch mit den Möglichkeiten des...

[ Weiterlesen ]
am in Steuerrecht

Für eine wachsende Zahl von Mitarbeitern stellt sich die Frage, wie sie die Aufwendungen für das Home-Office steuerlich absetzen können. Aus diversen Gründen animieren immer mehr Unternehmen ihre Mitarbeiter zum Arbeiten im häuslichen Arbeitszimmer. Eine komplette Verlagerung der Tätigkeiten ins Home-Office dürfte allerdings noch die Ausnahme sein. In vielen Fällen üben die Mitarbeiter ihre Tätigkeit...

[ Weiterlesen ]
am in Steuerrecht

Die erzielten Kapitaleinkünfte aus der Beteiligung an einer GmbH sind gem. § 32d Abs. 1 EStG grundsätzlich nach dem gesonderten Tarif für Einkünfte aus Kapitalvermögen in Höhe von 25 % abgeltend zu besteuern. Nach § 32d Abs. 2 Nr. 3 EStG besteht jedoch die Möglichkeit, einen Antrag auf Besteuerung unter Anwendung der tariflichen Einkommensteuer zu stellen, wenn der Steuerpflichtige im Veranlagungszeitraum,...

[ Weiterlesen ]