Kategorie "Steuerrecht"

am in Steuerrecht

Selbständige Unternehmer können die Aufwendungen für ein außer-häusliches Arbeitszimmer weiterhin unbeschränkt als Werbungskosten oder Betriebsausgaben steuerlich absetzen, wenn dieses nahezu ausschließlich zu beruflichen oder betrieblichen Zwecken genutzt wird. Ein außer-häusliches Arbeitszimmer muss jedoch von der eigentlichen Privatwohnung baulich getrennt sein und über einen eigenen Eingang verfügen....

[ Weiterlesen ]
am in Steuerrecht

Seit 01.01.2007 kann man die Aufwendungen für ein Arbeitszimmer nur noch dann in unbegrenzter Höhe steuerlich absetzen, wenn dieses den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Tätigkeit bildet. Die entsprechende gesetzliche Regelung wurde in § 4 Abs. 5 Nr. 6b EStG 2007 i.V.m. § 9 Abs. 5 EStG 2007 normiert. Bis 31.12.2006 konnte man die...

[ Weiterlesen ]
am in Geschäftsführer Steuerrecht

Zur Gesamtausstattung des Geschäftsführer einer GmbH gehört in aller Regel ein gehobenes Kfz der Mittelklasse als Dienstwagen. Handelt es sich um ein Luxusauto oder gar um ein sportlich angehauchtes Fahrzeug der Spitzenklasse, müssen GmbH und Geschäftsführer einige Grundsätze beachten, damit das Fahrzeug steuerlich nicht zum Fiasko wird wie im folgenden Praxisfall....

[ Weiterlesen ]