Stichwörter: : "Fahrtenbuch"

am in Steuerrecht

Die Vergütung des Geschäftsführer der GmbH setzt sich sinnvollerweise aus festen und variablen Gehaltsbestandteilen zusammen. Nach Abzug der Lohnsteuer und der Sozialversicherung bleibt von einer Gehaltserhöhung leider oft nur sehr wenig übrig. Daher lohnt es sich, bei der nächsten Verhandlung über eine Erhöhung der Vergütung auch eine oder mehrere Positionen der nachfolgend genannten Extras anzusprechen...

[ Weiterlesen ]
am in Geschäftsführer Steuerrecht

Zur Gesamtausstattung des Geschäftsführer einer GmbH gehört in aller Regel ein gehobenes Kfz der Mittelklasse als Dienstwagen. Handelt es sich um ein Luxusauto oder gar um ein sportlich angehauchtes Fahrzeug der Spitzenklasse, müssen GmbH und Geschäftsführer einige Grundsätze beachten, damit das Fahrzeug steuerlich nicht zum Fiasko wird wie im folgenden Praxisfall....

[ Weiterlesen ]