Stichwörter: : "Arbeitszimmer"

am in Steuerrecht

Beim BFH ging es ganz aktuell mal wieder um die Abzugsfähigkeit der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer. Der Gesetzgeber hatte die Abzugsfähigkeit mit dem Steueränderungsgesetz beginnend ab 01.01.2007 deutlich verschärft, im Gegenzug aber bei Vorliegen der Voraussetzungen einen unbegrenzten Abzug zugelassen. ...

[ Weiterlesen ]
am in Steuerrecht

Selbständige Unternehmer können die Aufwendungen für ein außer-häusliches Arbeitszimmer weiterhin unbeschränkt als Werbungskosten oder Betriebsausgaben steuerlich absetzen, wenn dieses nahezu ausschließlich zu beruflichen oder betrieblichen Zwecken genutzt wird. Ein außer-häusliches Arbeitszimmer muss jedoch von der eigentlichen Privatwohnung baulich getrennt sein und über einen eigenen Eingang verfügen....

[ Weiterlesen ]
am in Steuerrecht

Seit 01.01.2007 kann man die Aufwendungen für ein Arbeitszimmer nur noch dann in unbegrenzter Höhe steuerlich absetzen, wenn dieses den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Tätigkeit bildet. Die entsprechende gesetzliche Regelung wurde in § 4 Abs. 5 Nr. 6b EStG 2007 i.V.m. § 9 Abs. 5 EStG 2007 normiert. Bis 31.12.2006 konnte man die...

[ Weiterlesen ]