In 2009 soll es erstmals eine bundesweite Befragung der Steuerberater zur Zufriedenheit über die Arbeit und Qualität der deutschen Finanzverwaltung geben. Mutig, aber noch nicht ganz konsequent, weil die Teilnahme an dieser Befragung leider nur Steuerberatern offen steht. Es gibt auch eine Menge Rechtsanwälte, die Steuerberatung anbieten und mit dem Finanzamt zu tun haben, aber leider nicht gefragt werden. Die Ergebnisse der Befragung sollen in 2010 veröffentlicht werden.