Am 26. Juni 2008 hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) beschlossen. Nun muss das Gesetz zur Reform des GmbH-Rechts der Verkündung und dem Inkrafttreten im 2. Durchgang den Bundesrat passieren. Dann tritt das Gesetz am ersten Tag des auf die Verkündung folgenden Kalendermonats in Kraft. Zu rechnen ist damit im III. Quartal 2008. Zu den Schwerpunkten der GmbH-Reform 2008 verweise ich auf den bereits veröffentlichen Beitrag zum MoMiG.